► Letzte Veranstaltung

war am  24. 11. 2017, 19:30 Uhr, Wissensturm Linz: 

Präsentation der Anthologie 

30 Jahre Linzer Frühling

Schlussbilanz

Liebe/r Literaturinteressierte/r,

wir laden dich rechtzeitig per Newsletter zu unseren Veranstaltungen ein. Bei Interesse an diesem Service melde dich einfach hier mit deiner E-Mail-Adresse an:

E-Mail:
 

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Lesung Karin Peschka

Donnerstag, 2. Juni 2016, 19.30 Uhr

im Wissensturm, Stadtbibliothek

Eintritt frei!

 

Karin Peschka, geb. 1967, aufgewachsen in Eferding, OÖ. Lebt in Wien.

Seit 2014 der Versuch, als freie Autorin zu reüssieren.

 

2011 Preis der Jury im Kürzestprosabewerb des Schreibwerks Berlin,

2013 Wartholz Literaturpreis, 2014 Floriana Literaturpreis,

2015 Elias Canetti-Stipendium der Stadt Wien, Auszeichnung beim Kürzestgeschichten-Bewerb des Literaturbüros Ruhr

 

Publikationen (Auszug):

„Schneckenkönig“, in „Kolik 60“, Verein für neue Literatur (2013)

„Tagwerk & Nachtarbeit“, Lyrik, Literaturzeitschrift etcetera 57 (2014)

„Watschenmann”, Roman, Otto Müller Verlag, Salzburg (2014)

„Vor dem Wind“, Driesch Verlag, Wien (2014)

„Traktor“, „Am Morgen, am Pier“, Klartext Verlag, Essen (2015)

„Wirtskinder”, in „Salz – Zeitschrift für Literatur“, Salzburger

Literaturforum Leselampe (2015)

 

Karin Peschka | Foto: Anton Peschka
Karin Peschka | Foto: Anton Peschka