► Letzte Veranstaltung

war am  24. 11. 2017, 19:30 Uhr, Wissensturm Linz: 

Präsentation der Anthologie 

30 Jahre Linzer Frühling

Schlussbilanz

Liebe/r Literaturinteressierte/r,

wir laden dich rechtzeitig per Newsletter zu unseren Veranstaltungen ein. Bei Interesse an diesem Service melde dich einfach hier mit deiner E-Mail-Adresse an:

E-Mail:
 

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Lesung mit Marianne Jungmaier und Claudia Taller

Donnerstag, 7. Mai 2015, 19.30 Uhr

im Wissensturm, Stadtbibliothek

Eintritt frei!

 

Marianne Jungmaier,

1985 in Linz geboren, studierte Fernsehen, Film und Journalismus.

2009/10 absolvierte sie die Leondinger Literaturakademie, seit 2011 ist sie freie Autorin.

Arbeitet mit Sprache und anderer Kunst (Film, Fotografie, Collagen).

U. a.: Startstipendium BMUKK 2012 und 2014, Talentförderungsprämie des Landes OÖ 2013.

„Die Farbe des Herbstholzes“ erschien 2012 im Mitter Verlag.

www.mariannejungmaier.at

 

Claudia Taller,

geborene Linzerin, Studien am Mozarteum Salzburg und an der Universität Wien, als Psychologin tätig im Bereich Jugendwohlfahrt.

Seit 2012 freie Schriftstellerin, Mitglied beim P.E.N.-Club Ö, AutorInnenkreis Linz, IG Autorinnen Autoren, Radiomacherin, Radio FRO,105,0 MHz „Literarische Matinée“.

Literarische Arbeiten (Auszug):

„Innensichten“, Prosa, Resistenz Verlag Linz-Wien 2007

„Nervenklinik-Haupteingang“, Prosa, in „Die Rampe“, 2/08

„MännerSichten“, Prosa, Resistenz, Linz-Wien 2009

„Frühe Gefühle“, Prosa, „etcetera 40“, LitGes St.Pölten

„Licht in der Stadt“, Prosa, 2010 Facetten, Lit. Jahrbuch der Stadt Linz u. a.

 

Marianne Jungmaier
Marianne Jungmaier
Claudia Taller
Claudia Taller